Fördergelder für Weiterbildung

    Fördergelder für Weiterbildung

    Da ich schon seit vielen Jahren in der Wildnis- und Erlebnispädagogik tätig bin, habe ich mich nun dazu entschlossen eine fundierte Zusatzausbildung in diesem Bereich zu machen.

    „Lebenslanges Lernen“ proklamiere ich nicht nur, sondern lebe es auch. In einer umfassenden Ausbildung lerne ich die theoretischen Grundlagen der Erlebnis- und Wildnispädagogik und probiere viele, verschiedene Dinge praktisch aus: Kanu fahren, Niedrigseilgarten, Feuerspucken, Biwakieren, Kooperative Abenteuerspiele, urbane Angebote. Es gibt eine Menge Methoden, die in meiner Weiterbildung geboten werden.

    Diese Weiterbildungsmaßnahme umfasst eine einjährige Ausbildung, wird vom ESF co-finanziert und ist durch den Bundesverband Erlebnispädagogik zertifiziert.

    • Date 3. November 2018
    • Tags Bildung